Betriebsstoffe in Kanal


Zugriffe 2254
Einsatzort Details

Twistringen, Wildeshäuserstraße
Datum 25.03.2011
Alarmierungszeit 21:50 Uhr
Einsatzende 02:00 Uhr
Einsatzdauer 4 Std. 10 Min.
Alarmierungsart FME
Mannschaftsstärke 12
eingesetzte Kräfte

Gefahrgutstaffel Nord
    Gefahrstoffeinsatz

    Einsatzbericht

    Im Bereich der Wildeshäuserstraße liefen am Freitagabend ca. 30 bis 40 Liter Öl aus. Dieses suchte sich seinen Weg und lief in die Kanalisation, wo es sich auf einer Strecke von ca. 50 Metern verteile. Vor Ort wurden im Kanal spezielle Kanalblasen zum Abdichten gesetzt und auf ein Unternehmen gewartet, das den Kanal spülen und absaugen konnte.
     
    Wir benutzen Cookies

    Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.