Vorbereitungen "Bau Garage Oma"

Am 18.7 2015 trafen sich 15 Kameraden der Ortsfeuerwehr Syke,  um für die Garage unserer „Oma“ von einem abbruchreifen Gebäude die Dachpfannen zu sichern. Da unsere Garage und der dazugehörige Grillplatz überwiegend aus alten, gebrauchten Materialien gebaut werden soll, wurden auf diesem Wege Dachpfannen beschafft. Die alte Dachkonstruktion selbst war leider nicht mehr zu verwerten, da hier der Holzwurm in den Balken ganze Arbeit geleistet hat und das Holz somit wertlos war.

Wir halten für die Dachaufbauten weiterhin die Augen offen und hoffen an anderer Stelle geeignetes Holz bzw. Balken zu bekommen. Als nächstes stehen Fundamentarbeiten auf dem Plan. Eine weitere Berichterstattung erfolgt an dieser Stelle.

-      Ralph Harjes -