eiko_list_icon Böschungsbrand

Brandeinsatz > Wald / Flächen
Zugriffe 1293
Einsatzort Details

Syke, Am Ristedter Weg
Datum 04.07.2018
Alarmierungszeit 14:10 Uhr
Einsatzende 14:45 Uhr
Einsatzdauer 35 Min.
Alarmierungsart FME+Sirene
Mannschaftsstärke 17
eingesetzte Kräfte

Feuerwehr Syke
Feuerwehr Barrien
    Polizei

      Einsatzbericht

      Böschungsbrand in Syke


      Syke (if) Zu einem Böschungsbrand auf einem Firmengelände in der Straße „Am Ristedter Weg“ wurde die Ortsfeuerwehr Syke am Mittwoch Nachmittag (04.07.2018, 14:15) gerufen. Aufgrund eines Hinweises des Grundstückseigentümers, dass sich das Feuer auf der Fläche schnell ausbreiten würde, wurde auf Anfahrt der Syker Kräfte das Tanklöschfahrzeug der Ortsfeuerwehr Barrien bereits nachgefordert, um eine weitere Wasserreserve direkt vor Ort zu haben. So dramatisch stellte sich die Lage vor Ort dann aber nicht dar und die 20 Feuerwehrkräfte hatten das Feuer auf einer Fläche von 50 m² schnell im Griff. Sie wässerten die Fläche noch ausreichend. Auf dem Firmengelände hatte eine thermischen Unkrautvernichtung stattgefunden. Personen- und nennenswerte Sachschäden sind nicht aufgetreten. Die Polizei war mit einer Streife vor Ort.