eiko_list_icon Verkehrsunfall

Techn. Rettung > Verkehrsunfall
Zugriffe 493
Einsatzort Details

Syke - Schnepke, Am Damm
Datum 17.07.2022
Alarmierungszeit 15:13 Uhr
Einsatzende 15:38 Uhr
Einsatzdauer 25 Min.
Alarmierungsart FME
Mannschaftsstärke 19
eingesetzte Kräfte

Feuerwehr Syke
Feuerwehr Gödestorf-Osterholz-Schnepke
    Rettungsdienst
      Polizei

        Einsatzbericht

        Automatischer eCall vom Mercedes sorgt für Großaufgebot an Rettungskräften

        Schnepke (ts) Die Ortsfeuerwehren Gödestorf und Syke wurden am 17.07.2022 gegen 15:15 Uhr mit dem Einsatzstichwort „TVUK1 - automatischer eCall ausgelöst“ in die Straße „Am Damm“ alarmiert.

        Der Emergency Call eines Mercedes hatte ausgelöst. Da zu diesem Zeitpunkt aber keine Person in dem Fahrzeug saß, konnte die Mercedes-Notrufstelle keinen Kontakt aufnehmen und benachrichtigte daher die Leitstelle in Diepholz.

        Die Erkundung der Ortsfeuerwehr Gödestorf ergab dann aber glücklicherweise, dass das entsprechende Fahrzeug unbeschädigt auf dem Hof des Besitzers stand und auch dieser wohlauf war.

        Daraufhin konnte die Ortsfeuerwehr Syke die Einsatzfahrt abbrechen. Die Ortsfeuerwehr Gödestorf war mit 22 Einsatzkräften vor Ort, bzw. teilweise noch einsatzbereit am Feuerwehrhaus. Die zum Zeitpunkt der Entwarnung gerade eintreffende Polizei, sowie die Rettungswagenbesatzung und der Notarzt mussten nicht mehr tätig werden.

        Nach 30 Minuten konnten sich auch die letzten Einsatzfahrzeuge wieder „frei“ melden.